Saison 2020/21 abgebrochen

Der Punktspielbetrieb der Spielzeit 2020/21 im Fußball-Landesverband Brandenburg (FLB) wird abgebrochen. Einem entsprechenden Antrag der spielleitenden Stellen hat der Vorstand des FLB in seiner virtuellen Sitzung am gestrigen Abend einstimmig zugestimmt. Die Auf- und Abstiegsregelungen der Spielzeit 2020/2021 werden außer Kraft gesetzt; es gibt keine Auf- und Absteiger. Meister beziehungsweise Staffelsieger werden nicht ermittelt. Weitere

Mehr lesen…


Weiter kein Spielbetrieb in Sicht

Trotz toller Wetteraussichten für die kommenden Wochen ist ein mannschaftliches Sporttreiben in weiter Ferne. Der Krisenstab des Fußball-Landesverbandes Brandenburg hat, in Abstimmung mit den Vorsitzenden der Fußballkreise, die Aussetzung des Spielbetriebes im Amateursport bis zum 28.03.2021 beschlossen.(Siehe Pressemitteilung auf der Seite des FLB.) Ob die Spielserie 2020/21 sportlich überhaupt noch zu Ende geführt werden kann,

Mehr lesen…


Szenario für Saison 2020/21 im FLB beschlossen

Der Spielausschuss des Fußball-Landesverbandes hat aufgrund einer Meinungsumfrage in Vereinen sowie der derzeitigen Pandemielage Festlegungen zum Ausgang der Saison 2020/21 getroffen: Sofern das Austragen von Wettbewerbsspielen wieder möglich ist, soll die Saison in einfacher Runde fortgesetzt und beendet werden. Das heißt, es zählt nur die Hinrunde. Die Entwicklung der Lage sowie die damit verbundenen Regelungen

Mehr lesen…


Frohe Weihnachtszeit

Das Jahr 2020 neigt sich dem Ende. Was für ein Jahr?! Wer hätte sich das vor zwölf Monaten ausmalen können. Zweimal wurde der Spielbetrieb ausgesetzt und alle Welt steht kopf. Es ist ungewiss, wie es weitergehen wird. Zumindest erleben wir einen ein Winter ohne Hallenturniere, ohne Weihnachtsfeiern, ohne Weihnachtsmärkte und ohne unseren Neujahrsempfang.Auch wenn in

Mehr lesen…


Ü50-Altherren im Pokalhalbfinale

Im ersten und einzigen Spiel unserer Ü50-Mannschaft in diesem Jahr, dem Viertelfinale des Kreispokals, konnte sich knapp mit 2:1 gegen den USV Passow durchgesetzt werden. Wie und wann das Halbfinale stattfinden wird, steht aktuell noch in den Sternen. Die möglichen Gegner wären SpG Wilmersdorf-Greiffenberg, SpG Casekow-Schönow oder City 76 Schwedt. Borussia Criewen Ü50 – USV

Mehr lesen…


Aussetzung des Spielbetriebs ab Montag

Die heutigen Beschlüsse von Bund und Länder aufgrund der steigenden Corona-Fälle schränken den Sport ab dem kommenden Montag wieder ein. Leider wird davon auch der Spielbetrieb betroffen sein und die für uns angesetzten Fußball- sowie Volleyballspiele werden mindestens für den November ausgesetzt. Somit vorerst die letzte Chance, den Ball im Spielbetrieb noch in Criewen laufen

Mehr lesen…


Präsident legt sein Amt überraschend nieder

Werte Mitglieder und Vereinsfreunde, vor wenigen Wochen trat unser Präsident Michael Wienholz an den Vorstand heran und legte seine Funktion und Tätigkeit im Vorstand aus persönlichen Gründen nieder. Diese Nachricht überraschte jeden sehr und warf für den weiteren Weg unseres Vereins Fragen auf, die in den letzten Tagen und Wochen diskutiert wurden. Da der Vorstand

Mehr lesen…


City-Altherren siegen 6:1 in Criewen

Die rote Laterne der Ü35-Kreisliga bleibt in Criewen. Trotz einer ansehnlichen zweiten Halbzeit konnte der hohe 0:5-Rückstand aus dem ersten Durchgang nicht mehr aufgeholt werden. Die fünfte Niederlage im fünften Saisonspiel lassen noch eine sehr schwere Saison erwarten. Borussia Criewen AH – City 76 Schwedt 1:6 (0:5) [Link zum Spiel auf Fussball.de]


Männer holen auswärts zweiten 0:0-Punkt

Beim bis dahin Führenden der Dähn-Liga, der SpG Parmen-Fürstenwerder, holen unsere Männer einen schwer erkämpften Punkt. Damit hat unsere Mannschaft weiterhin als einzige der Liga kein Tor geschossen, aber schon zwei wichtige Punkte eingefahren. Weiter so! SpG Parmen-Fürstenwerder – Borussia Criewen 0:0 [Link zum Spiel auf Fussball.de]


Criewen auch im fünften Spiel torlos

Auch im fünften Saisonspiel gelang es unseren Männern nicht, das gegnerische Tor zu finden. Hingegen zeigte Schenkenbergs Fabian Meylahn in der zweiten Halbzeit einen lupenreinen Hattrick und entschied damit die Partie. Neben diesem Negativrekord im Torabschluss steht die Mannschaft in Sachen Fairness jedoch an der Spitze der Liga. Den Beweis, zeitgleich auch Torerfolgte zu feiern,

Mehr lesen…


Termine

Sa. 12.06.2021 / 14:00 Uhr / Criewen
Straßen- & Kinderfest