Zweit holt Tiple in der Halle

29.01.2018

Im dritten Jahr in Folge schafft es unsere Zweite, den Hallencup der 1. Kreisklasse Uckermark einzufahren. Mit 6 Punkten zog die Mannschaft noch knapp als Erster der Gruppe B ins Halbfinale gegen den PSV Schwedt ein. Der deutliche 6:0 Sieg ließ auf ein spannendes Finale gegen die Blau-Weißen aus Gartz (II) hoffen, welche souverän durch die Gruppe A marschierten. Alle Spieler waren auf Temperatur und bereit für den Titel. Davon geleitet startete Criewen entschlossen ins Spiel und ging früh durch Treffer von Denny Skudlareck in Führung. Diese Führung wurde anschließend mit Mann und Maus verteidigt und über die Spielzeit gerettet. Tolle Leistung und ein schöner Auftakt im Fußballjahr 2018! Für Criewen spielten Kai Klemcke, Kai Ziemann, Denny Skudlareck, Norman Meene, Sebastian Hoppe, Toni Dost, Patrick Gieseler sowie Patrick Scholz und wurden von Trainer Hans-Jürgen Schmidt geleitet.


Schreibe einen Kommentar